Xyloba

Xyloba ist ein wunderbares Spielgerät. Eine Klangkugelbahn mit der man unzählige Melodien selbst bauen und zusammenstellen kann. Der Clou liegt darin, dass man die 16 verschiedenen Klangplatten so in den Bahnverlauf einbaut, dass sie die Melodie erzeugen. Hierfür wird oben eine Kugel eingeführt, die beim Herunterrollen an die einzeln befestigten Klangplatten prallt. Unterschiedlich lange Schienen bedeuten längere und kürzere Rollzeiten für die Kugel und erzeugen den Rhythmus.

 

Die Verarbeitung ist hochwertig. Abstände, Klänge und Rollwege sind überaus stimmig und sorgfältig aufeinander abgestimmt. Das Produkt gehört vor allem wegen der handwerklichen Qualität und des außergewöhnlichen Bildungspotenzials in die absolute Spitzenklasse unserer Spielzeuge.

Bewegungsbildung zeigt sich hier in der Kombination aus Bauen, Ausprobieren, Neu- und Umbauen, Musik und Bewegung.

In unseren Tests haben die Kinder Gefallen daran gefunden die Klänge zu ordnen und mit dem Aufbau der Kugelbahn abzustimmen. Sie haben sich im gemeinsamen Spiel mit ihren Eltern und Erziehern geduldig und zugleich sorgfältig in die Aufgabe vertiefen können, ohne dass sie sich von vermeintlichen Misserfolgen hätten abschrecken lassen. Die Hilfe der Erwachsenen ist vor allem Anfangs wichtig, damit die Kinder das Grundprinzip herausfinden können, und damit eine Basis für weiteres Ausprobieren und Experimentieren schaffen. Nebenbei bemerkt: Auch wenn es für musikalisch geschulte Ohren seltsam klingen mag, Kinder lieben das Spiel mit dieser Kugelbahn zuweilen auch ohne das die Bahn bekannte und stimmige Melodien, sondern zufällig aneinander gereihte Klänge spielt.

 

Das System ist modular aufgebaut. Mit den Einsteigerbaukästen Piccolino, Mezzo oder Orchestra kann das Grundprinzip erarbeitet und in klangvolle Spielsituationen umgesetzt werden. Danach kann das System um weitere komplette Melodien, oder einzelne Klangplatten und Bausteine beliebig erweitert werden.

 

Mit der Xyloba werden musikalische Abläufe visualisiert. Uns steht damit ein Instrument zur Verfügung das im wahrsten Sinne des Wortes in überaus anschaulicher Art und Weise dabei hilft, Kinder in die Welt der Klänge einzuführen. Da die Kinder in diesem Prozess selbst Hand anlegen fällt die Xyloba in das Feld der Bewegungsspielzeuge. Es versteht sich von selbst, das dabei die Feinmotorik besonders herausgefordert und entwickelt wird. 

Qualitätssiegel für innovative Bewegungsgeräte