MOTR

Der MOTR meint abgekürzt „more than a roller“ und ist ein mobiles Seilzugsystem für das Ganzkörpertraining. In seiner einzigartigen Konzeption erlaubt der MOTR eine Vielzahl an Bewegungsaufgaben zur Mobilisation und Kräftigung, die sich zu individuellen Trainingskonzepte zusammen stellen lassen. Der Belastungswiderstand lässt sich in drei Stufen regulieren so dass in Abhängigkeit zur Widerholungszahl der einzelnen Übungen unterschiedlich dosierte und variantenreiche Trainingsprogramme für das Ausdauer-, Kraft- und Beweglichkeitstraining realisiert werden können. Neben dem Seilzug liegt der Clou des MOTR in den einschlägigen Anforderungen an das Gleichgewicht der Trainierenden.

Damit erfüllt der MOTR einerseits die Anforderungen an ein modernes Training, so wie es derzeit in der praktischen Trainingslehre gefordert wird. Andererseits – und das ist mit Blick auf die Absicht unseres Testverfahrens entscheidend – macht der MOTR enorm viel Spaß. Von diesem Trainingsgerät geht ein ausgesprochen großer Aufforderungscharakter aus. In unseren Tests berichteten die Probanden durchgängig von einer besonderen Anziehungskraft. Das Gerät scheint die Trainierenden im wahrsten Sinne des Wortes anzusprechen. Im Zuge des Übungsverlaufs entfaltet sich die besondere Attraktivität des MOTR noch weiter und garantiert deshalb für ausgeprägte Trainingsfreude.

Der MOTR eignet sich auch für den Einsatz im Gruppentraining. Gemessen an den zahlreichen Funktionen und Möglichkeiten ist er vergleichsweise handlich (wiegt 11,3 Kg und ist 109,2 cm lang) und kann im Nu in Gruppen- oder Gymnastikräume transportiert werden, um dort die Angebote im Group Fitness Bereich zu unterstützen.

In unseren Tests haben wir die Akzeptanz, Handhabung und das subjektive Belastungs- und Regenerationsempfinden des MOTR untersucht. Wir haben hierzu durchgängig positive Rückmeldungen und Ergebnisse bekommen. Die Tester möchten den MOTR nicht mehr missen und nutzen sie regelmäßig für die Entwicklung ihrer Körperstabilität und Fitness.

Da es sich bei dem MOTR um eine innovative Neuentwicklung handelt ist es wichtig das eine Übungsanleitung und Workout DVD zum Paket dazu gehört. Auch die wurde von unseren Testern durchgängig mit sehr guten Noten belegt, denn hier wird eine Vielzahl an Aufgaben und Trainingsprogrammen übersichtlich und klar vorgestellt.

Der MOTR ist außerdem sehr robust gebaut. Er eignet sich für Trainierende, deren Körpergewicht bis 158 kg und Körpergröße bis 193 cm misst.

Qualitätssiegel für innovative Bewegungsgeräte