Dreirad "Rider"

Der „Rider“ ist das coole „high-light“ unter den Fahrzeugen für Fahrer im Kindergartenalter (5 bis 8 Jahre). Das Trike bietet mit seinem niedrigen Sitz und der beidseitig angebrachten Hebel als Lenkvorrichtung ein ganz besonderes Fahrgefühl. Die Fahrer nehmen eine sehr flache Position ein und liegen beinahe im Fahrgerät. Die auf den ersten Blick mitunter ungewöhnlich anmutende Lenkung wurde während unserer Tests von allen Kindern geschätzt. Sie haben innerhalb weniger Augenblicke das Prinzip verstanden und schnell herausgefunden, wie der „Rider“ sicher und zielgenau zu steuern ist.

Der Fahrkomfort ist ausgesprochen gut und auch der Antrieb über die Pedalen wurde von den Kindern schnell verstanden und als leicht erlebt.

Die Kinder haben sich auf der Fahrtstrecke Markierungen angebracht und Kurven beschrieben, die sie mit dem Rider gefahren sind. Dabei sind immer wieder neue Strecken herausgekommen, in denen die schwungvollen Momente besonders viel Spaß bereitet haben.

Das Fahrzeug wird von Kindern weniger für das Überbrücken von Distanzen und Zurückliegen weiter Strecken genutzt. Der Reiz liegt vielmehr im spielerischen Cruisen vor der eigenen Haustür oder auf anderen geeigneten Plätzen.

.

Qualitätssiegel für innovative Bewegungsgeräte